052 269 07 80
Mo-Fr 09.00-12.30 | 13.30-18.00
Insel Sal mit Strand in Santa Maria, einer belebten Stadt an der Südküste.
©
Christian Hildebrand

Sal

Reisebüro Hildebrand AG / Privat-Rundreisen / Sal
Privat-Rundreisen Sal

Best of Cabo Verde

  • Best of Cabo Verde, Wolkendecke, Berg, Aussicht
    ©
    Christian Hildebrand
  • Best of Cabo Verde, Strasse, Aussicht, Landwirtschaft
    ©
    Christian Hildebrand
  • Best of Cabo Verde, Häuser, Berg
    ©
    Christian Hildebrand
  • Best of Cabo Verde, Berg, Meer, Küste
    ©
    Christian Hildebrand
  • Best of Cabo Verde, Strasse, Berge
    ©
    Christian Hildebrand

Sie haben die Wahl 

  1. Zu Ihrem Wunschdatum buchbar.
  2. Selbstverständlich können wir die Unterkünfte und die Länge der Reise ganz nach Ihren Wünschen für Sie buchen. Sprechen Sie uns an.
  3. Die Reise ist auf Flüge mit TAP Portugal abgestimmt. Lissabon eignet ausgezeichnet für einen Stopp und eine Besichtigung auf dem Hin- oder Rückflug. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir passen gerne das Programm an.

Aktive Kultur- und Erlebnisreise. Erleben Sie die Highlights der Kapverden auf einer abwechslungsreichen Rundreise und verfallen Sie dem Zauber Cabo Verdes zwischen beeindruckender Geschichte, vielfältigen Landschaften und der natürlichen Lebensfreude der Kapverdier. Sie bereisen vier Inseln, die alle durch ihren ganz individuellen Charakter begeistern.

Verpflegung: F = Frühstück, L = Lunchpaket, M = Mittagessen, A = Abendessen

1. Tag

Anreise und Flug nach São Vicente

Ankunft auf São Vicente und Fahrt in die Hafenstadt Mindelo zu Ihrer Unterkunft. Mindelo gilt als Kulturmetropole der Kapverden. Insbesondere am Wochenende blüht das Nachtleben hier auf und lädt dazu ein, kapverdische Musik kennenzulernen und am leidenschaftlichen Feiern teilzuhaben. Abendessen mit Livemusik in Mindelo. (-/-/A)

2. Tag

Erkundungen in Mindelo und Inseltour entlang der Küste

durch Mindelo. Die Stadt ist bekannt für ihre Musikszene sowie gute erhaltene Kolonialarchitektur. Sie besuchen anschliessend einen Künstler ganz privat in seinem Atelier und Familienhaus. Er erzählt Ihnen vom kapverdischen Leben, seiner Kunst und hat kapverdische Köstlichkeiten vorbereitet. Anschliessend Inseltour mit Strandwanderung. (F/M/-)

Stadtführung mit Besuch eines Künstlers: ca. 2-3 Std; | Inseltour ca. 3 Std., inkl. Guide

3. Tag

Überfahrt nach Santo Antão, der "Wanderinsel"

Transfer zum Hafen und Fähre von São Vicente nach Santo Antão. Privattransfer vom Hafen Porto Novo nach Ponta do Sol über die alte Passstraße mit Stopp am Cova Krater. Auf einem Bergkamm fahren Sie mit spektakulären Aussichten durch die Gebirgswelt der Wanderinsel. Check-In in Ihrer Unterkunft im Fischerort und Fahrt nach Coculi, wo Sie ein typisch kapverdisches Mittagessen erwartet. Anschliessend Wanderung nach Chã das Pedras. Es geht vorbei an zahlreichen kleinen Dörfern und landwirtschaftlich genutzten Hängen. Rückfahrt nach Ponta do Sol. (F/M/-)

Panoramafahrt: ca. 1,5 Std. | Wanderung: Gehzeit ca. 3 Std., ca. +/- 250 Hm, moderat, inkl. Guide und Transfers

4. Tag

Wanderung entlang der Steilküste nach Cruzinha

Der Klassiker unter den Wanderungen auf Santo Antão: Auf alten Eselspfaden geht es entlang der Küste, vorbei an kleinen Dörfern, bis zum Fischerdorf Cruzinha. Einzigartige Blicke auf die Steilküste und die steilen Schluchten wechseln sich ab. Privattransfer durch einen steilen Canyon und die Bergwelt zurück nach Ponta do Sol. (F/L/-)

Wanderung: Gehzeit ca. 5 Std., ca. +/-850Hm, ständiges bergauf und -ab, mittelschwer, inkl. lokalem Guide und Transfers
Fahrt pro Strecke: ca. 2 S

5. Tag

Wanderung im grünen Paúl-Tal

Privattransfer in das tropische Paúl-Tal, das grünste Tal der Kapverden. Die Wanderung führt vorbei an Zuckerrohr-, Kaffee-, und Obstplantagen sowie an Mango- und Drachenbäumen zum Ort Cabo da Ribeira. Unterwegs begegnen Ihnen immer wieder die liebenswerten Menschen die hier leben. Mittagspause in einem Privathaus im Tal und Besuch einer Kaffee-Rösterei. Rücktransfer nach Ponta do Sol (F/M/-)

Wanderung: Gehzeit ca. 4 Std., ca. + 300Hm / - 200Hm, mittelschwer, inkl. lokalem Wanderführer, Besuch der Kaffee-Rösterei, Transfers

6. Tag

Weiterreise gen Sotavento nach Santiago

Morgens Transfer (Sammeltaxi) nach Porto Novo und Fähre nach Mindelo. Voraussichtlich spätnachmittags Transfer zum Flughafen und Flug von São Vicente nach Santiago (Gepäcklagerung Mindelo inkl.). Transfer in die Hauptstadt Praia. (F/-/-)

7. Tag

Besuch von Praia und Cidade Velha (UNESCO Weltkulturerbe)

Führung über das "Platô", die Altstadt Praias mit Ihrer quirligen Hauptgeschäftsstrasse, historischen Kolonialbauten und dem bunten "Mercado Municipal". Anschliessend Fahrt nach Calabaceira und Wanderung durch das grüne Tal Ribeira Grande nach Cidade Velha, der früheren Hauptstadt und heutiges UNESCO-Weltkulturerbe. Führung durch den historischen Kern und Rückfahrt nach Praia. (F/L/-)

Stadtführung: ca. 1 Std., Wanderung Cidade Velha und Führung: Gehzeit ca. 2-3 Std., - 120Hm, inkl. lokalem Guide und Transfers

8. Tag

Weiterreise nach Fogo

Transfer zum Flughafen voraussichtlich früh morgens und Inlandsflug von Santiago nach Fogo. Ihren ersten Tag auf der „Vulkaninsel" verbringen Sie im Inselhauptort São Filipe. Geführter Spaziergang durch den historischen Kern. Seine zahlreichen gut erhaltenen alten Herrenhäusern zeichnen den hübschen Ort mit einem unverwechselbaren Kolonialcharme aus. Sie besuchen z.B. das Wasserwerk, alte Herrschaftshäuser, Kirchen und die älteste Bäckerei. (F/-/-)

Geführter Spaziergang: ca. 1,5 Std.

9. Tag

Fahrt zum Vulkan und Wanderung auf den "Kleinen Pico"

Fahrt hinauf in die die Kraterlandschaft, aus der der mächtige Vulkan Pico de Fogo mit 2.829 m herausragt. Das Leben hier oben ist einfach. Mit wenigen Mitteln bestreiten rund 1.000 Dorfeinwohner den Alltag. Aufstieg auf den Pico Pequeno, der beim Ausbruch 1995 entstand. Von dort Wanderung über Lavafelder zur Unterkunft im Bergdorf. Typisch kapverdisches Abendessen in Ihrer Unterkunft. (F/L/A)

Stadtführung: ca. 1,5 Std.; Wanderung: Gehzeit ca. 5 Std., ca. +200 Hm / - 280 Hm, mittelschwer, inkl. lokalem Guide.

10. Tag

Wanderung auf den Pico de Fogo

Mit der Morgendämmerung beginnen Sie heute Ihre Wanderung auf den höchsten Berg der Kapverden. Die Wanderung auf den Pico de Fogo gilt als eins der Highlights jeder Kapverden-Reise. Schon bald liegt Ihnen die Caldeira zu Füssen und ein gigantischer Ausblick hoch über den Wolken eröffnet sich. Am Kraterrand schweift der Blick zwischen Zentralkrater, Caldeira und Atlantik. Geniessen Sie diese besondere Atmosphäre. Wie auf Skiern laufen Sie anschliessend durch die lockere Vulkanasche wieder hinab. Mittagessen in Ihrer Unterkunft und Transfer nach São Filipe. (F/M/-)

Wanderung: Gehzeit ca. 4 - 5 Std., ca. +1.080 Hm/ -1.080 Hm, anspruchsvoll; Trittsicherheit und eine gute Kondition werden vorausgesetzt (ein Alternativprogramm bieten wir Ihnen auf Wunsch gerne an)

11. Tag

Zurück nach Santiago und Fahrt an die Küste

Voraussichtlich am Vormittag Inlandsflug nach Santiago und Transfer in den Norden der Insel nach Tarrafal. Der Küstenort hat eine hübsche, palmengesäumte Bucht mit weissem Sand zum Baden. (F/-/-)

12. - 13. Tag

Relaxen in Tarrafal

Relaxen Sie am weissen Strand von Tarrafal, der geschützt in einer Bucht zum Baden einlädt oder geniessen Sie den Atlantik von Ihrer Privatterrasse direkt am Meer. Einige Restaurants und Cafés bieten gute kapverdische Küche, darüber hinaus entwickelt sich der Tourismus im schönen Küstenort nur gemächlich. Auch bieten sich Ausflüge und Wanderungen in die Umgebung an. (F/-/-)

14. Tag

Abreise

Der Tag steht Ihnen nochmals zur freien Verfügung. Tageszimmer bis zur Abreise am Abend. Flughafentransfer. (F/-/-)

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie detaillierte Routenvorschläge und Insider-Tipps!

Zurück zur Liste